Konzentration durch Dopamin steigern!

Kennst du das Gefühl, wenn du voller Energie bist, dass du durch die Decke gehen könntest? Wenn du voller Selbstbewusstsein eine Sache anpackst und optimistisch den Tag durchlebst?

Hierfür ist ein Botenstoff, genau genommen mehrere Botenstoffe verantwortlich: Dopamin und Serotonin.

Gerade Dopamin hat einen enormen Einfluss auf die Lern- Aufnahme- oder Konzentrationsfähigkeit und hilft Schulkinder, sowie Studenten oder auch Erwachsene, dass sie Lernstoff leichter, schneller und besser aufnehmen und behalten können.

Dabei liegt es nicht direkt am Dopamin, warum wir uns so motiviert fühlen, sondern eher, was das Hormon in Gang setzt. Der Neurotransmitter aktiviert nämlich einen zentralen Kern in unserem Belohnungssystem (Nuceleus accumbens). Wird dieser mit Dopamin überschwemmt, werden stimulierende Substanzen ausgeschüttet (Opiate), die eine Belohnung erwarten lassen.

Hier kannst du mehr kostenfreie Tipps ansehen