Sithà-Anastasia, 15 Jahre, Schülerin

Wann hast du Body Brain Activity® kennengelernt?

Ich habe Anfang Februar das Training von Body Brain Activity® auf einer Anwenderausbildung kennengelernt. Mein Vater hat mir darüber erzählt zeigte mir ein paar Übungen, die mir sehr viel Spaß machten.

Du hast also bei Body Brain Activity® eine Ausbildung gemacht oder?

Ja, genau! Ich habe dann wenige Tage später auch eine Anwenderausbildung gemacht, da ich mehr erfahren wollte. Diese dauerte 1/2 Tag, war sehr lustig und ich haben einiges lernen können.

Was genau hast du dort gelernt?

Es geht dadrum, dass man jede Menge neue Verbindungen im Gehirn aufbaut, die mir dann helfen, dass ich z.B. leichter lernen oder auch mit dem Schulstress besser umgehen kann.

Was war für dich am interessantesten bei der Anwenderausbildung?

Also, ich muss als erstes sagen, dass die Übungen so genial einfach sind und jede Menge Spaß machen, dass ich mich gefragt habe, warum das in der Schule nicht eingesetzt wird. Gerade die Auflockerungsübungen alle 20 Minuten! Ich finde das echt cool und super hilfreich:) Mir helfen diese sehr!

Glaubst du, dass andere Schüler auch das Training von Body Brain Activity® nutzen sollten?

Auf jeden Fall! Es ist auch kaum ein Zeitaufwand und bringt viel:)

Bist du auch Schüler oder bist du erwachsen und hast Kinder im Schulalter, die leichter lernen, mit dem Schulstress besser umgehen und sich um 1-2 Schulnoten verbessern sollten?

Dann solltest du dich gleich anmelden: