Marco Schnabl

Marco Schnabl wurde am 10.12.1984 in Villach geboren. Nach seinem erfolgreichen Volks- und Hauptschulabschluss absolvierte er eine Lehre in der „Kelag“ Villach und wurde zum Elektroinstallationstechniker, Elektrobetriebstechniker und Elektroenergietechniker ausgebildet. Während der Lehrlingszeit trainierte er jeden Tag stundenlang um sein Ziel – „ Europameister im Showdance mit der „Irish Dance Group“ zu erreichen.

Dann war es soweit.

2002 und 2004 wurde er mit der „Irish Dance Group“ Europameister. Danach schaffte er es in den Jahren 2005 und 2008 zum Europameistertrainer.

Nach seiner Lehre entschied er sich 2006 die Abendschule zur Ausbildung zum „Diplomierten Fachwirt in Marketing und Management“ zu absolvieren, die er 2008 erfolgreich abschloss.

Über das Seminar Geniales Denken von Armin Kittel lernte er 2007/2008 den ehemaligen Top 50 Tennisprofi Markus Zöcke kennen. Auf der Heimfahrt des Seminars fuhr er durch Ebenhausen (Deutschland) wo er auf das „Life Kinetik“ Training stoß. Spontan verlängerte er seinen Aufenthalt und machte die Ausbildung zum“ Life Kinetik Gehirnentfaltungstrainer.“

Mit 23 Jahren wurde er nun selbstständig und sogleich von Markus Zöcke in die Tennisakademie „Niki Pilic Austria“ eingeladen, um mit seiner Motivations- und Trainingsmethode den talentierten Nachwuchs der Akademie zur Seite zu stehen.

Es folgten Weiterentwicklungen zum“ Life Kinetik pro Trainer 2010 und 2011 zum Life Kinetik Presenter (Train the Trainer 1)“

Nebenbei tanzte er auch weiterhin und wurde 2012 in der sehr bekannten und beliebten Tanzschule Valeina Dance in Kärnten/Osttirol – Europameistertrainer.

2012 ließ er sich neben seiner selbstständigen Tätigkeit als Trainer zum Versicherungsagenten ausbilden, um in den nächsten 5 Jahren in der Finanzbranche die nötigen Kenntnisse im Bereich „Finanzen“ für seine Selbstständigkeit zu sammeln.

Zeitgleich fungierte er weiter als Trainer in Großkonzernen in der Wirtschaft, arbeitete als Referent beim BFI Kärnten und organisierte die Life Kinetik Trainerausbildung in Kärnten am Ossiachersee, wo Trainer vom Kärntner Fußballverband und SK Sturm Graz ausgebildet wurden.

Danach wurde er in den Jahren 2013-2016 beim Kongress „Fit Für Österreich“ als Referent eingeladen, um Workshops abzuhalten. Er erhielt bei seinen Vorträgen immer sehr positives Feedback und freute sich, wenn er von ganz „Österreich“ Emails erhielt, bezüglich der Verbesserung der Leistungsfähigkeit verschiedenster Altersgruppen.

Während dieser Zeit erlebte er aber nicht nur Höhen sondern auch Tiefen. Durch eine Aneinanderreihung eigener Fehlentscheidungen in der Vergangenheit schlitterte er im Jahre 2015 mit seinem Unternehmen in den Konkurs, welcher jedoch in einem erfolgreichem Sanierungsverfahren endete.

Dies war eine sehr harte und lernreiche Zeit für ihn, die er auf keinen Fall missen möchte, denn daraus lernte er wie man aus Tiefschlägen stärker als je zuvor, zurückkommt.

Sein Motto: Egal wie aussichtslos deine jetzige Situation sein mag, es war ein Fehler deiner Entscheidungen und Gedanken in der Vergangenheit, suche das Positive in der jetzigen Situation und der Gegenwart, nütze die Chance und wandle sie in etwas wundervolles für dich und deine Mitmenschen um.

Nach- und während dieser sehr schwierigen Zeit wo seine gesamte Existenz am Spiel stand erkannte er ,dass er das Wissen aus der Finanzbranche sehr gut für sich in der weiteren Selbstständigkeit nützen kann, er in dieser Branche jedoch nicht mehr aktiv tätig sein wollte, da sein Talent eindeutig in der Entwicklung der Leistungssteigerung seiner Mitmenschen liegt und er auch dort seine gesamte Energie investieren möchte.

So entstand aus der vermeintlich aussichtslosen Situation das einzigartige Trainingskonzept von „Body Brain Activity“, das nun allen Menschen ermöglicht, mit wenig Aufwand und geringem Kosteneinsatz die eigene Leistungsfähigkeit und die seiner Mitmenschen zu verbessern.

LASST UNS GEMEINSAM DIE MENSCHEN BEWEGEN